DANKE für das Blutspenden

Die vor kurzem in Ihrer Gemeinde durchgeführte Blutspendeaktion war ein großer Erfolg. Für das Rote Kreuz wird es immer schwieriger, den laufenden Bedarf an Blutkonserven bereitzustellen da sich immer weniger, vor allem junge, Menschen in den Dienst der guten Sache stellen. Umso mehr freuen wir uns daher über Blutspendeaktionen, wie die in ihrer Gemeinde, bei der sich nicht nur gezeigt hat, dass Tirol eines der spendenfreudigsten Bundesländer Österreichs ist, sondern, dass das alles erst durch ihre tatkräftige, engagierte und unbürokratische Unterstützung ermöglicht wurde. Herzlichen Dank! Wir freuen uns bereits auf die nächste Blutspendeaktion bei ihnen und verbleiben bis dahin,

mit besten Grüßen

Mag. Manfred Gaber

Leiter des Blutspendedienstes

 

 

Dezember – Weihnachten auf der ganzen Welt

Die Zeit der Vorfreude, der Spannung aber auch des „ewigen“ Wartens… Vor allem in diesem Monat liegt es uns am Herzen, den Kindern immer wieder Möglichkeiten zu geben, in denen sie die Stille und ihre innere Ruhe finden können.

Wie natürlich zu erwarten ist, fällt ihnen dies in jenen aufregenden Tagen vor dem Weihnachtsabend nicht immer leicht. Jedoch sind es gerade die kleinen Dinge, wie Klänge, Bilder oder auch Überraschungen im Sinne eines Glitzerregens, welche die Kinderaugen strahlen lassen…

Zusätzlich war es uns ein Anliegen, den Kindern zu zeigen, dass Weihnachten nicht nur bei uns gefeiert wird, sondern auf der gesamten Erde. Wir entdeckten verschiedene Bräuche und Traditionen, erkannten, dass Schnee nicht immer dazu gehört und fanden schlussendlich den Kern aller Weihnachtsbräuche und -feste heraus: „Die Freude, die Liebe, die Familie“

 

In diesem Monat haben wir besonders viel erleben dürfen:

Begonnen hat der Dezember mit dem Besuch des heiligen Nikolaus am Adventplatz. Jede Gruppe hat sich dafür eine kleine Überraschung für ihn und seine Engelsschar überlegt, wofür sie dann auch reichlich belohnt wurden…

Jede Gruppe verbrachte einen ganzen Vormittag am Adventplatz, wo die Kinder die Bäume mit ihren selbstgebastelten Christbaumschmuck verschönern durften. Verschiedene Laufspiele wärmten sie auf und ihr Bauch wurde gefüllt, da wir im beheizten Zelt Würstchen, Semmeln als auch leckeren Kinderpunsch serviert bekamen. Ein besonderes Erlebnis für unsere Kleinen. DANKE!

Besuche kamen in diesem Monat nicht zu kurz… Mit unserem Ganzjahresprojekt „Bruno Vitamini“ verfolgen wir das Ziel den Kindern gesundes Essen noch schmackhafter zu machen und ihnen dieses mit Hilfe von Spielen, Liedern und Gedichten interessanter erscheinen zu lassen. BRUNO selbst hat uns aus diesem Grund im Kindergarten besucht.

Unsere „schlauen Füchse“, welche die größten unserer Kindergartenkinder sind, bekamen sogar einen Einblick in eine „Weihnachtsbäckerei“…

Sie hatten die Möglichkeit bei der Bäckerei EZEB selbst mitzuhelfen, wodurch wir dann den leckeren Lebkuchen für unsere kleine Weihnachtsfeier im Kindergarten bekamen. Für alle ein sehr besonderer Vormittag, wofür wir ein großes DANKE aussprechen wollen.

Natürlich wurden auch Geburtstage gefeiert, stille Momente gesucht, kleine Überraschungen für zu Hause gebastelt und viele andere Dinge erledigt, sodass dieser Monat wie im Fluge verging…